Betagtenzentrum SchwalbeLeben im Espel

113 Architekturbüros wollen am Wettbewerb teilnehmen

09.03.2015: Der Verwaltungsrat der Sana Fürstenland AG fühlt sich in seinem Entscheid bestärkt, einen offenen Architekturwettbewerb auszuschreiben statt nur einige Architekturbüros dazu einzuladen. Bis zum Stichtag Ende Januar haben sich 113 Architekturbüros und -teams für die Teilnahme am offenen Wettbewerb angemeldet.  Das grosse Echo auf die Wettbewerbsausschreibung zeigt, wie attraktiv es ist, in der Stadt Gossau einen städtebaulichen Akzent zu setzen. Das neue Alterszentrum der Sana Fürstenland AG wird auf dem heutigen Areal Andreaszentrum entstehen. Gegen Ende Juni werden die eingereichten architektonischen Projekt- und Konzeptideen von einer bereits eingesetzten Wettbewerbskommission begutachtet und ausgewählt. Im Spätsommer werden die Ergebnisse dann der interessierten Bevölkerung vorgestellt.

ImpressumRechtliche HinweiseSitemapLogin