Sanafürstenland AGSanafürstenland AGBetagtenzentrum Schwalbe

Covid-19-Zertifikatspflicht und Maskenpflicht Betagten- und Pflegeheime Kanton St.Gallen

Covid-19-Zertifikatspflicht und Maskenpflicht Betagten- und Pflegeheime Kanton St.Gallen

Die Regierung des Kantons St.Gallen hat am Samstag beschlossen, ab Montag, den 29. November 2021 eine Covid-19-Zertifikatspflicht für Besuchende von Betagten- und Pflegeheimen einzuführen. Ausserdem wurde eine generelle Maskenpflicht für sämtliche Besuchende und Mitarbeitende verordnet. Mit diesen Vorkehrungen soll der Schutz der Bewohnenden vor einer Ansteckung mit Covid-19 grösstmöglich erhöht werden. Es sind zwei von mehreren Massnahmen, die aufgrund der aktuellen gesamthaften epidemiologischen Situation jetzt nötig sind.

Wir bitten Sie als Angehörige und Gäste, Ihr gültiges Covid-19-Zertifikat oder Ihre Bescheinigung eines negativen Testergebnisses gemeinsam mit einem gültigen Personalausweis unaufgefordert am Empfang unseren Mitarbeitenden vorzuweisen.

Gerne weisen wir Sie zudem darauf hin, dass sich Besuchende von Gesundheitsinstitutionen bei den üblichen Teststellen (Apotheke, Arzt/Ärztin, Testzentrum) kostenlos testen können. Sie erhalten in diesem Fall eine gültige Bescheinigung des negativen Testergebnisses. Diese ist nicht zu verwechseln mit dem Covid-19-Zertifikat, da es lediglich für den Besuch einer Gesundheitsinstitution und nicht zur Teilnahme an zertifikatspflichtigen Anlässen (z.B. Restaurantbesuch) berechtigt.

Beachten Sie, dass Hygiene- und Abstandsregeln trotzdem weiterhin einzuhalten sind.
Wir bitten Sie um Verständnis für die kurzfristige Kommunikation und bedanken uns für Ihre Mitwirkung.

Wir freuen uns, Sie weiterhin im Betagtenzentrum Schwalbe begrüssen zu dürfen und stehen bei weiteren Fragen zur Verfügung.

ImpressumRechtliche HinweiseSitemapLogin